RSS

Fotolia TEN Collection

Am Freitag, 8. Februar, können die Teilnehmer des Fotolia-Wettbewerbs „TEN-Collection“ eine von dem südkoreanischen Digitalkünstler Soongyu Gwon gestaltete PSD-Datei kostenlos herunterladen.

Digital Artist des Monats Februar ist Soongyu Gwon, Creative Direktor bei der Agentur D.FY Inc. Design Group in Seoul. Er ist vor allem auf der Suche nach dem tieferen Sinn in den Dingen, wie es in der Ankündigung von Fotolia heißt. Durch seine persönlichen Reflexionen und die feste Verbundenheit zu seiner Kultur und Geschichte sehe er sich selber vielmehr als „Image Maker“, denn als gewöhnlichen Designer. Diese permanenten Reflexionen zeichnen laut Fotolia seinen eigenen Stil aus und materialisieren sich in seinen Arbeiten als perfekt umgesetzte und ultra-grafische Kunstwerke.
Eine von Soongyu Gwon gestaltete PSD-Datei kann man sich am 8. Februar ab 10 Uhr für  24 Stunden kostenlos auf www.tenbyfotolia.com downloaden. Sein Werk,  in dem er griechische Mythologie und Fantasie in einer Explosion verschmelzen lässt, heißt „Kentauros“.
Der Stil von Gwon, der sich gerne auf die Suche nach dem tieferen Sinn begibt, manifestiert sich in perfektionierten, ultragrafischen Arbeiten. Zum einen inspiriert von der Jahrtausende alten Geschichte Koreas und den traditionsreichen Kulturen Asiens mit ihrer großen Anlehnung an die Natur, weisen seine Kompositionen andererseits auch starke Einflüsse aus der zeitgenössischen Popkultur aus. Fotografien sind Soongyus Arbeitsgrundlage: „Ich verbringe viel Zeit mit der Bildauswahl. Ich möchte die Atmosphäre und Einzigartigkeit der Bilder beibehalten und betonen, ohne dabei auf Spezialeffekte zurückzugreifen.“ In den kommenden Monaten möchte er sich noch mehr auf die 3D-Technik konzentrieren.
Zwei Videos, beide jeweils mit Untertiteln in zwölf Sprachen, liefern interessante Einblicke in Leben und Werk des Künstlers. Eines begleitet Soongyu Gwon in seinem Alltag und ist als Vorpremiere auf der TEN Facebook Seite zu sehen. Das zweite Video, in dem Gwon einige seiner Tricks und Kniffe zeigt,  ist dann am 8. Februar auf dem Youtube TEN Collection Channel und der TEN Collection Webseite verfügbar.
Wie in der ersten Staffel, können User wieder den TEN Newsletter abonnieren und sich über die Veröffentlichung der kostenlosen PSD-Datei der nächsten Künstler informieren.

Links
TEN Collection Website
TEN Collection Facebook Fanpage
TEN Collection YouTube Channel
Soongyu Gwons Website
Teaser-Video

Related Posts

Mitdiskutieren