RSS

Fotolia eröffnet fotoliaLAB in Berlin

Das fotoliaLAB ist ein Veranstaltungs- und Ausstellungsort für künstlerisch anspruchsvolle Arbeiten aus der Microstock-Bilddatenbank von Fotolia.

Die Microstock-Fotoagentur eröffnet am 6. November 2011 im Rahmen der Microstock-Expo das fotoliaLAB. Im Zentrum Berlins bietet die weltweit erste Microstock-Galerie unter dem Motto „stock.photo.art.“ eine Bühne für zeitgenössische Stock-Fotografie mit künstlerischem Anspruch.
Die erste Vernissage des fotoliaLAB präsentiert den mehrfach ausgezeichneten Künstler George Mayer (fotolia-Portfolio), geboren in Nischni Tagil (Russische Föderation), und seine Ausstellung „Hide & Seek“. Mayer belegte mit seinen eindrucksvollen Werken unter anderem den zweiten Platz bei den International Photography Awards (2010) und erhielt den Spider Award (2011) in der Kategorie „Photographer of year“. Darüber hinaus ist er erfolgreicher Microstock-Fotograf und verkauft seine Bilder auf Fotolia. Die Ausstellung läuft vom 6. November bis zum 30. Dezember und wird von Epson unterstützt.
Das fotoliaLAB ist ein Veranstaltungs- und Ausstellungsort für künstlerisch anspruchsvolle Arbeiten aus der mehr als 15 Millionen Bilder umfassenden Microstock-Bilddatenbank von Fotolia. Interessierte finden in den Ausstellungsräumen außergewöhnliche Fotografien von internationalen Künstlern. Alle drei Monate präsentiert Fotolia hier neue Ausnahmefotografen und Kunstprojekte im Kontext mit Stockfotografie.
Daneben will das fotoliaLAB Fotografen, Künstlern und Interessierten eine Plattform für kreativen Austausch, Diskussionen, Workshops und Präsentationen bieten. Zusätzlich stehen die Räumlichkeiten zwischen den Ausstellungen Fotografen als Studio zur Verfügung.
Eröffnungsveranstaltung:
Vernissage George Mayer „Hide & Seek“
Zeit: Grand Opening: 6. November 2011, 18.00 Uhr, in Anwesenheit des Künstlers
Ort: fotoliaLab – Lychener Straße 74, 10437 Berlin
Ausstellungsdauer: 6. November bis 30. Dezember 2011
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung

Related Posts

Mitdiskutieren