RSS

Update für LaunchBox

AlphaPlugins LaunchBox für Mac und Windows ermöglicht es, Photoshop-Plug-ins mit Lightroom, Aperture und iPhoto zu nutzen, ohne Photoshop zu benötigen. Mit der neuen Version 1.1 laufen auch 32-Bit-Plug-ins im 64-Bit-Photoshop.

AlphaPlugins hat ein Update für das erst wenige Monate alte Mac-Tool „LaunchBox“ veröffentlicht. Neu ist das in LaunchBox enthaltene „Bridge Plug-in“, das es ermöglicht, vor allem ältere 32-Bit-Plug-ins von Fremdanbietern in 64-Bit-Photoshop zu nutzen. Neben der Version für den Mac ist jetzt auch eine Windows-Version erhältlich.
LaunchBox wird als eigenständige Anwendung installiert, die im Hintergrund alle verfügbaren Photoshop-Plug-ins von Fremdanbietern für Lightroom, Aperture und iPhoto verfügbar macht. Nach der Installation und dem teilweise automatischen Erfassen der Plug-ins ist es möglich, diese aus den genannten Bildbearbeitungsprogrammen heraus aufzurufen. Dazu muss laut Anbieter nicht einmal Photoshop auf dem Computer vorhanden sein.
LaunchBox kostet 25 US-Dollar und ist als Download auf den Internetseiten von AlphaPlugins erhältlich. Dort gibt es auch detaillierte Informationen zur Installation, Anwendung und Kompatibilität.

Related Posts

Mitdiskutieren