RSS

Grußkarten-App von Wacom

Die zweite App von Wacom für iPhone und iPod Touch ermöglicht das Erstellen und Versenden kreativer Foto-Nachrichten im Stil von Gruß-Postkarten.

Mit Bamboo Loop, nach Bamboo Paper für iPad und Android die zweite App von Wacom,  können Anwender ihre Fotos mithilfe des Bamboo Stylus oder auch mit dem Finger in digitale Grußkarten verwandeln und diese verschicken oder in sozialen Netzwerken teilen. Dafür beinhaltet die App ein Paket mit verschiedenen Vorlagen. Die Basis-Karte besteht aus einem Foto mit weißem Rahmen, das sich sehr gut für persönliche Nachrichten und Notizen eignet. Ein Style-Browser ermöglicht das Sichten und die Auswahl verschiedener Hintergründe, Kartenformate, Muster, Fotofilter, Farbpaletten und Effekte.
Wer eine größere Auswahl haben möchte, kann Pakete mit je vier Styles zum Preis von 1,80 Euro erwerben.
Skizzen, Zeichnungen oder Nachrichten können in verschiedenen Farben auf die Karten geschrieben werden. Über einfache Gesten lassen sich Details zudem näher heranzoomen, um das Zeichnen und Gestalten zu vereinfachen.
Anwender können die Karten vor dem Hin- und Herschicken komplett verändern und bearbeiten. Auch das „Bamboo Loop Like in Form eines Smileys ist eine direkte und emotionale Form der Kommunikation, wenn dem Nutzer gerade nicht nach Malen oder Schreiben ist. Über die One-on-One-Kommunikation hinaus lassen sich die Nachrichten auch mit einem weiteren Freundeskreis teilen und auf Facebook, Instagram oder Twitter posten. Wacom empfiehlt Bamboo Loop zudem als visuelles Blogging-Tool für Tumblr-Nutzer.
Bamboo Loop lässt sich besonders gut mit dem Bamboo Stylus bedienen, z.B. dem neuen Bamboo Stylus mini, der an den Kopfhörerausgang des iPhones angeschlossen werden kann.
Das kostenlose Bamboo Loop funktioniert derzeit auf dem iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 5, iPod Touch 4 und iPod Touch 5 mit iOS ab Version 5. In Kürze soll auch eine Android-Version erscheinen.
Nutzer müssen zunächst einen Bamboo Loop Account anlegen, um die Anwendung zu nutzen. Die Erstellung des Accounts funktioniert über eine Email-Registrierung.
Weitere Informationen finden Sie unter bambooloop.wacom.com und im App-Store.

Related Posts

Mitdiskutieren