RSS

AKVIS Enhancer 11

Die neue Version der Software Enhancer unterstützt Photoshop 64-Bit-Photoshop und funktioniert als Smart Filter in Photoshop CS3-CS4.

Der russische Anbieter AKVIS hat eine neue Version der Windows- und Mac-Software Enhancer veröffentlicht. AKVIS Enhancer ist ein als Plug-in und eigenständiges Programm erhältliches Bildbearbeitungstool, das auf die Optimierung von unter- und überbelichteten Bereichen in digitalen Bildern spezialisiert ist. Es soll Details in Bildern verstärken, denen es an Dynamik mangelt. Darüber hinaus können Bilder oder Bildbereiche nachgeschärft werden. Die eigenständige Version bietet auch das Generieren von HDR-Bildern aus zwei bis drei deckungsgleichen Aufnahmen eines Motivs an.
AKVIS Enhancer 11.0 unterscheidet sich von der Vorversion rein äußerlich durch die runderneuerte Benutzeroberfläche. Zudem ist das Plugin jetzt kompatibel mit Photoshop CS4 64 Bit und unterstützt Smart Filter in Photoshop CS3/CS4. Dies vereinfacht das nicht-destruktive Arbeiten, da Bildeinstellungen jederzeit nachjustiert werden können.
Das Enhancer Plugin ist kompatibel mit Adobe Photoshop bzw. Photoshop Elements, Corel Painter, Corel Photo-Paint, Corel (Jasc) Paint Shop Pro, ACD FotoCanvas und Ulead PhotoImpact. Die gängigen Betriebssysteme Windows 2000/XP/Vista/Win 7 und Mac OS X 10.4-10.6 werden unterstützt. Zum Testen bietet AKVIS eine voll funktionsfähige Version mit 10 Tagen Laufzeit zum Download an.
Das Plug-In kostet 53 Euro, die Standalone-Version (mit HDR) 61 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von AKVIS.

Mitdiskutieren