RSS

Aktion: QuarkXpress mit PDF2DTP

Quark bündelt seine DTP-Software für begrenzte Zeit ohne Aufpreis mit der neuen XTension PDF2DTP von Markzware, die es erlaubt, PDF-Dateien in editierbare QuarkXPress 9-Projekte umzuwandeln.

Nicht selten stehen DTP-Fachleute vor der Aufgabe, ein vom Auftraggeber als PDF angeliefertes Layout zu verändern. Die Möglichkeiten, auf einer solchen Datei aufzubauen oder Text darin zu ändern, sind begrenzt und unbefriedigend. Wenn die Original-Datei, aus der das PDF erstellt wurde, nicht mehr vorhanden ist, bleibt in der Regel also nichts anderes übrig, als das Layout neu aufzubauen.
Damit man in solchen Fällen nicht von vorne anfangen muss, bietet der US-amerikanische Software-Spezialist Markzware eine Xtension an, die PDF-Dateien mit einem Mausklick in editierbare QuarkXPress 9-Projekte umwandelt. Laut Anbieter bleiben dabei alle Elemente erhalten, die aus einer PDF-Datei extrahiert werden können, einschließlich Texte, Farben und Bilder. Letztere werden in einem separaten Ordner abgespeichert. Die Software läuft auf Windows- und Mac-Computern.
Quark hat vor kurzem bekannt gegeben, seine Layoutsoftware Quark Xpress für begrenzte Zeit ohne Aufpreis mit der Xtension PDF2DTP zu liefern. Dies gilt für Käufe, die in der Zeit vom 1. Juli bis zum 30. September 2012 getätigt wurden – sowohl beim Erwerb einer Vollversion von XPress 9 als auch für entsprechende Upgrades. Die Xtension PDF2DTP kostet normalerweise 199 Euro.
Die Aktion gilt auch für Lizenzen von gemeinnützigen Organisationen und Behörden, Schulversionen sind jedoch ausgeschlossen. PDF2DTP wird als Download für Mac oder Windows bereitgestellt. Um diesen zu erhalten, müssen Käufer nach der Bestellung bzw. dem Kauf ein Formular ausfüllen.
Informationen zu PDF2DTP, gibt es auf den Internetseiten von Markzware. Weitere Informationen zur Sommer-Aktion finden Sie auf den Internetseiten von Quark

Related Posts

Mitdiskutieren