RSS

Adobe Photoshop Touch für Tablets

Adobe veröffentlicht eine neue Version der App Photoshop Touch, die für das iPad Mini und weitere 7-Zoll-Tablets optimiert wurde.

Neben der Optimierung für das iPad Mini und weitere 7-Zoll-Tablets wie das Google Nexus 7 bietet die Tablet-Ausgabe von Photoshop in der aktuellen, fehlerbereinigten Version 1.4 einige neue Funktionen. Seit kurzem ist Adobe Photoshop Touch auch im Amazon App-Shop für das Amazon Kindle Fire und Kindle Fire HD verfügbar.
Zu den neuen Features und Effekten gehört die Möglichkeit, fertige Projekte direkt aus der App heraus in Facebook und Twitter zu veröffentlichen. Hinzu gekommen sind auch neue Filter und Effekte, darunter Blendenflecke (Lens Flare) und der Musterstempel (Pattern Stamp). Adobe verspricht zudem Performance- und Workflow-Verbesserungen, etwa durch flüssigere Pinselstriche und neue Workflows für die Farbauswahl.
Darüber hinaus werden jetzt drei weitere iPad-Eingabestifte unterstützt: Pogo Connect, Jot Touch und Jaja Stylus.
Adobe Photoshop Touch 1.4. ist im iTunes App Store, im Google Play Store und Amazon App-Shop zum Preis von 8 Euro erhältlich. Für Anwender, die Photoshop Touch bereits nutzen, ist das Update kostenfrei.
Weitere Informationen finden Sie auf der Adobe-Webseite.

Weitere Links: Feedback | Facebook | Twitter | Photoshop Blog | Adobe-TV

Related Posts

Mitdiskutieren