Gratis Video-Workshops

Lieber erklären lassen als selber lesen: Hier finden Sie eine große Auswahl an Video-Workshops von DOCMA-Autoren und anderen Photoshop-Trainern.

Gratis Video-Workshops

Digital Painting mit Photoshop

28.12.2011 | Unter:Gratis Video-Workshops | Von: Johannes Wilwerding

Christian Gerth zeigt in seinem Training anhand eines Science-Fiction-Bilds, wie Sie Objekte, Kleiderstoffe, Glaseffekte oder ganze Skylines in Photoshop entstehen lassen können.

Dieses Videotraining richtet sich an Bildbearbeiter, die bereits erste Skizzen in Photoshop angefertigt haben und Techniken erlernen möchten, mit denen Sie detailgetreu ganze Gemälde gestalten können. Christian Gerth zeigt anhand eines Science Fiction-Bildes, wie man Elemente wie Himmel, riesige Brücken, Skylines, Kleiderstoffe oder gar Glaseffekte malt. Dabei kommen Pinseleinstellungen von Photoshop zum Einsatz, denn oft kann damit eine einfache Pinselspitze zu ganz anderen Zwecken umfunktioniert werden. Darüber hinaus erklärt der Trainer Zudem einen einfachen, aber wirkungsvollen Umgang mit dem Zeichenstift.

 

In unserem Video-Webshop finden Sie 3 Gratiskapitel sowie das komplette Videotraining mit einem 20%-igen, zeitlich begrenzten Aktionsrabatt. Statt 19,95 Euro zahlen Sie nur 15,96 Euro.

Im Video-Webshop von DOCMA gibt es übrigens viele weitere Video-Tutorials mit bis zu 20% Preisnachlass.

Inhaltsangabe von video2brain

Einleitung und Übersicht

Digital Painting ist nicht schwer. Trotzdem setzt ein professionelles Bild einiges an Wissen über Aufbau und Struktur voraus. Lernen Sie in diesem Kapitel ein paar Grundregeln des digitalen Malens.

Hintergrundelemente

Das zweite Kapitel zeigt, wie Sie mit einfachen Mitteln eine Bildstimmung am Himmel erzeugen, und Sie erfahren, warum es kein Architekturstudium braucht, um eine Skyline erstellen zu können.

Hauptelemente

Pinsel, Zeichenstift, Polygon-Lasso und Licht sind die Schlagwörter dieses Kapitels. Lernen Sie, wie einfach und effektvoll Sie diese Werkzeuge einsetzen und wie Sie danach ein Element neu beleuchten können – Schritt für Schritt.

Vordergrund

Je detailreicher ein Bild ist, desto realistischer sieht es aus – selbst im Science-Fiction-Raum. Im letzten Kapitel sehen Sie, wie hilfreich eine Musterüberlagerung sein kann und wie Sie mit gezielten Pinseleinstellungen realistische Farne zaubern.


Weitere Artikel mit den Tags: Photoshop,Malen,Digital Painting

Anmelden zum Kommentieren

Lieber Benutzer, bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kennwort vergessen?

Kein DOCMAtiker?