RSS

DOCMA 35

Premium-Workshop „Schwarz-Weiss“, Charakter-Design: Welten erfinden, Porträt-Retusche: Männlicher Look + Digitales Make-up, Panorama Extra: Stitching + HDR-Panoramen, Test: Rausch-Reduzierer, Freeloads

Die DOCMA-Ausgabe 35 (4-2010) bekommen Sie im Zeitschriftenhandel und bei uns im Webshop (als gedruckte Ausgabe und als ePaper zum Sofortdownload).

Das Inhaltsverzeichnis laden Sie hier als PDF.

Das Arbeitsmaterial finden Sie hier.

Inhalt

Der Character-Designer Welten zu erschaffen zwischen Wissenschaft und Fantasie, ist für Olaf Giermann gleichermaßen Beruf und Berufung. Christoph Künne hat sich mit ihm über die Grundzüge des konzeptionellen Designs von Charakteren unterhalten.

Hybride Wesen Kombinierbare Triebwerke sind nicht nur Thema in der Autoindustrie. Was sich ein Motorenhersteller für andere Transportmittel zur Visualisierung des Themas ?Hybride? hat einfallen lassen, durften die Kreativen der Albert Bauer Studios aus Hamburg ins Bild setzen.

Fluchtpunkt San Francisco Weil sie so schön sind, stellen wir Ihnen diesmal gleich zwei schräge Anzeigen-Montagen vor: Einen surrealen Hund und einen Schatten, an dem Photoshop die Schuld trägt.

PREMIUM-WORKSHOP Schwarzweiß für Profis Hier erfahren Sie, wie man schwarzweiß sehen lernt, aus einer Graustufenkonvertierung das Optimum herausholt und die Ausarbeitung umfassend perfektioniert. Contest zum Schwarzweiß-Thema

Cars & Girls Begleiten Sie eine ?Aus-Spaß-an-der-Freude?-Fotoproduktion in der Ästhetik der 70er Jahre.

Weltraum-Szenen, Teil 1 Darstellungen von Sonne, Mond und Sternen kennt man aus aufwendigen Science-Fiction-Filmen. Diesmal geht es um Kraterlandschaften, Monde, Sterne und Spiralgalaxien.

Virtuelles Make-up Hier erfahren Sie, wie Sie an einem Porträt verschiedene Schminktechniken anwenden und so Persönlichkeit und Ausstrahlung einer Person verändern können. Dabei kommen Einstellungsebenen für schnelle Korrekturen zur Anwendung.

HDR-Panoramen Bei ?absaufenden? oder ?ausgefressenen? Bildstellen kann High Dynamic Range (HDR) helfen.

Digital verwittern Tipps, um glatte Illustrationen wie gebraucht wirken zu lassen.

Bobby Car Challenge Fotokünstler Ralf Mack ließ Rennfahrer per Montage in voller Montur auf dem Kindergefährt losdüsen.

Mann oh Macho! Wirkt Beauty-Retusche bei einem männlichen Model dem maskulinen Look entgegen? Nein, meint Calvin Hollywood, das vertragen Männer.

Stitching Stitching kann neben seiner Panorama-Funktion auch angewandt werden, um die Auflösung zu erhöhen.

Docs Photoshop-Sprechstunde Diesmal: Schärfen, Block- und Formsatz, Wasserzeichen, digitales Passepartout, Einsatz des Freistellwerkzeugs und Kugel-Darstellung ohne 3D-Unterstützung.

Drucken aus Photoshop Hier lernen Sie den Druck-Dialog und die Softproof-Funktion von Photoshop genau kennen.

Bridge CS4 für Fotografen Wie Sie Sie optimale Voreinstellungen zur Bildansicht setzen, IPTC-Daten anwenden und vieles mehr.

Explosion Man Leiden Sie unter Gewaltfantasien? Wollen Sie?s allen mal so richtig zeigen, aber irgendwie trauen Sie sich nicht recht? Dann sollten Sie es einmal mit den Explosionsdeformern von Cinema 4D versuchen. Was man damit anfangen kann, zeigt Ihnen Uli Staiger in einem riskanten Selbstversuch.

ArtRage 3 Studio Das Aufsprühen von Bildelementen spart bei Montagen viel Zeit. ArtRage 3 Studio verfügt über ein solches Werkzeug ?eine wirkungsvolle Ergänzung zu Photoshop.

Fotobuch-Design: Komposition Die Zusammenstellung und Anordnung Ihres Fotobuch-Layouts bestimmt, welche Bilder sich zu Stars mausern oder Sternchen bleiben.

Filter gegen Bildrauschen Wir untersuchen und bewerten Plug-ins für Win und Mac, die dem Bildrauschen zu Leibe rücken.

Lightroom 3, die Zweite Mit einer zweiten Public-Beta hat Adobe nachgelegt und Interesse an der neuen Hellkammer geweckt.

 

Einige Seiten in der Übersicht

 

Mitdiskutieren