RSS

Weiter Calvinizing

Porträtretuschen sind kein Zauberwerk. Im Regelfall bestehen sie aus einem sehr übersichtlichen Set an Werkzeugen, die man nur richtig und auf das Motiv abgestimmt einsetzen lernen muss. Calvon Hollywood zeigt in dieser Tipp-Sammlung auf 10 Seiten, wie man neue Hautstrukturen über retuschierte Bereiche legt, wie Glanzstellen digital abgepudert werden, wie man Hautverfärbungen angleicht oder Körperformen auf die Schnelle optimiert. Um den Bildern eine individuelle, malerische oder glamouröse Note zu geben, lernt man Details zu verstärken, gekonnt abzumildern oder auch die letzten in der Belichtung verborgenen Feinheiten herauszukitzeln sowie den Blick des Betrachters durch Kontrastverstärkungen zu lenken. Zudem zeigt Hollywood Techniken, um Menschen für Composings schnell von einfarbigen Hintergründen freizustellen.


Spielzeugwelten Faszination des Kleinen | Calvinize-Porträtretuschen | Katrin Koschitzki: Traumwelten | Jung v. Matt: Sparkassenwerbung | Modi beim Vereinigen von Ebenen | Entfernung gelber Flecke | Erzeugen von Facettenaugen | Zerbröselte Grunge-Logos und Texte | Hochzeits-Fotobuch gestalten | Ebenenelemente verschachteln | 3D-Objekte in Photoshop importieren | Austausch Illustrator/Photoshop | Tipps & Tricks zu Lightroom 2 auf acht Seiten | Duell: ArtRage gegen Painter | Test: Freistell-Plug-ins und vieles mehr…
Kaufen Inhaltsverzeichnis-PDF

Mitdiskutieren