RSS

Punktgenau ein- und auszoomen

In seiner Photoshop-Sprechstunde zeigt Doc Baumann diesmal, wie Sie schnell Ihr Bild ein- und auszoomen und auf den Punkt genau betrachten können.

In der Photoshop-Sprechstunde fragt DOCMA-Leserin Verena Schröder: ?Wenn ich in einem Bild in hoher Vergrößerung arbeite und an einer anderen Stelle des Arbeitsblattes weitermachen möchte, muss ich den Ausschnitt mühsam dorthin schieben. Gibt es dafür einen eleganteren und schnelleren Weg??

Doc Baumann antwortet: Ja, den  gibt es, allerdings erst seit CS5: Halten Sie die H-Taste gedrückt und klicken dann mit der Maus ins Bild, wird die komplette Arbeitsfläche angezeigt; der zuvor eingezoomte Bildausschnitt ist mit einem Rahmen kenntlich gemacht. Diesen können Sie nun frei verschieben. Lassen Sie die Maustaste wieder los, springt die Vergrößerung im gleichen Maßstab wie zuvor an die durch den verschobenen Rahmen markierte Stelle.

Weitere Tipps & Tricks von Doc Baumann finden Sie in DOCMA 39 (2-2011). Sie können das Heft direkt bei uns im Webshop bestellen.

Das Inhaltsverzeichnis und die Arbeitsmaterialien zu den Workshops im Heft finden Sie hier.

Mitdiskutieren