RSS

Notice: Undefined index: dirname in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 135

Notice: Undefined index: extension in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 136

Fotolia Akademie in Berlin

Am 9. Juni setzt Fotolia seine Foto-Workshopreihe fort. Die Teilnehmer können unter der professionellen Anleitung von DOCMA-Chefredakteur Christoph Künne und vier erfolgreichen Fotolia-Fotografen ihr Microstock Know-how vertiefen.

Hotel Fotolia ist die Fortsetzung der erfolgreichen Workshop-Reihe „Fotolia-Akademie“. In kleinen Teams lernen die Teilnehmer an vorbereiteten Sets im Hotel Bogota Berlin alles, was bei einem On-Location-Shooting in einem Hotel wichtig ist. Von der Planung (Ideenfindung, Konzeption, Organisatorisches) über das eigentliche Shooting (Technik, Licht, Bildkomposition, Models und Props) bis hin zur Postproduktion (Nachbearbeitung der Bilder, perfekte Verschlagwortung) erhalten die Teilnehmer einen Einblick in den kompletten Workflowprozess eines Stockfotografie-Shootings.
An den Hotel-typischen Locations Lobby, Zimmer, Bar/Restaurant und Rezeption ist Ausprobieren ausdrücklich erwünscht! Geleitet wird der eintägige Workshop von einem Quartett professioneller Stockfotografen: Franz Pfluegl (Wien), Diana Drubig (Leipzig), Robert Kneschke (Köln) und Amir Kaljikovic (Salzburg) gehören zu den erfolgreichsten Fotolia-Kontributoren im deutschsprachigen Raum und besitzen langjährige Erfahrung in der Arbeit mit der Kamera. Damit aus einem gut aufgenommenen Foto ein perfektes wird, steht den Teilnehmern mit Christoph Künne, Chefredakteur des Magazins DOCMA, ein ausgewiesener Experte für RAW-Bildbearbeitung zur Seite. Er wird ihnen zeigen, wie sich mit Adobe Lightroom oder Photoshop bis zu 100 Bilder pro Stunde bearbeiten lassen und wie man individuelle Presets erstellt.
Die Veranstaltung wird unterstützt durch zwei renommierte Event-Partner. Der Druckerhersteller Epson installiert vor Ort eine Photo Print Station (bestehend aus Epson Stylus Pro 4900 und Epson Stylus Pro 3880), an der die Workshop-Teilnehmer ihre Bilder großformatig ausdrucken können. Der Lichtveredler California Sunbounce stellt hochwertige Reflektoren und anderes Profi-Licht-Equipment sowie einem persönlichen Sun Sniper „The Pro“ Kameragurt zur Verfügung. Sowohl Epson als auch California Sunbounce werden mit einem eigenen Experten vor Ort sein.

Die Requisiten und Models werden von Fotolia gestellt. Wer mitmachen will, benötigt nur eine eigene Fotoausrüstung sowie ein Notebook mit Adobe Photoshop oder Lightroom zur Nachbearbeitung und einen USB-Stick.
Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt. Das Ticket kostet 229 Euro (269 Euro für Nicht-Fotolia-Mitglieder). Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier.
Hotel Fotolia
Termin: 09. Juni 2012
Uhrzeit: 9:00 – 18:00 Uhr
Ort: Hotel Bogota Berlin, Schlüterstraße 45/Ecke Ku’damm, D-10707 Berlin

Mitdiskutieren