RSS

DOCMA sponsert Fotowettbewerb

Der Zentralverband Elektrotechnik und Elektronikindustrie ZVEI e.V. schreibt einen u.a. von DOCMA gesponserten Foto- und Composing-Wettbewerb zum Thema „Smart Cities“ aus.

Wie gehen Smart Cities auf intelligente Art mit dem Klimawandel, dem wachsenden Verkehrsaufkommen, mit ihren alten Versorgungsinfrastrukturen etc. um? Wie und wo wird dazu Elektronik eingesetzt? Wie sieht die Stadt der Zukunft aus? Auf kreative Weise sollen die Teilnehmer des zum zweiten Mal ausgeschriebenen Wettbewerbs sich mit diesen Fragen in Form von Fotos, Panoramen und Bildmontagen bis hin zu aufwendigen Composings auseinandersetzen. Das diesjährige Motto lautet: „Metropolen – Smart Cities. Mit intelligenter Technik Stadtleben gestalten“.
Die Teilnehmer dürfen jeweils bis zu 3 Bilder einreichen. Damit sichern sie sich die Chance auf 5000, 3000 oder 1000 Euro Preisgeld. Darüber hinaus gibt es diverse Sachpreise zu gewinnen. DOCMA vergibt in der Sonderkategorie „Bestes Composing“ zusätzlich zur normalen Gewinnchance an die 3 besten Teilnehmer jeweils eine Photoshop Enzyklopädie-DVD.
Die Jury ist heterogen, aber sehr kompetent und hochkarätig aus den Bereichen Industrie, Messe, Verband und Kunst besetzt: u. a. werden Uli Staiger und Calvin Hollywood über die Gewinnerbilder entscheiden.
Die Preisverleihung findet direkt auf der Hannover Messe, der weltweit größten Technologieschau, statt. Dort werden die Gewinnerbilder dann auch auf dem zentralen ZVEI-Stand und parallel auch auf der Technologieplattform „Metropolitan Solutions“ ausgestellt.
Die Rechte der eingereichten Bilder bleiben bei den teilnehmenden Künstlern. Ihre Werke du?rfen jedoch vom ZVEI und von der Deutschen Messe AG fu?r den Wettbewerb und seine publizistische Auswertung mit Nennung des Namens des jeweiligen Bild-Autors genutzt werden.
Einsendeschluss ist der 4. März 2012. Weitere Informationen stellt der ausrichtende Verband auf seinen Internetseiten bereit.

Related Posts

Mitdiskutieren